Das Schadstoffsammelmobil kommt!

Sammlung von Sondermüll durch das Schadstoff-Sammel-Mobil in den Ortsteilen Ronshausen und Machtlos

Am Donnerstag, 29. September 2016 steht Ihnen das Schadstoff-Sammel-Mobil zu folgenden Zeiten und an folgenden Orten zur Verfügung:

Ronshausen, Parkplatz hinter dem „Haus des Gastes“                      14.40 bis 15.15 Uhr

Machtlos, Dorfgemeinschaftshaus                                                        15.25 bis 15.45 Uhr

 

Von Privathaushalten und vom Kleingewerbe werden in Mengen bis zu 100 kg mitgenommen:

Vom Auto:

Ölverunreinigte Betriebsstoffe, Fette, Wachse, Rostschutzmittel, Frostschutzmittel

Aus dem Garten:

Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Holzschutzmittel

Aus dem Hobbyraum:

Säuren, Laugen, Laborchemikalien, Fotochemikalien, Trockenzellen-Batterien

Aus der Werkstatt:

Kleinkondensatoren, Lösemittel, Verdünner, Farben, Lacke, Kleber, Leim

Aus dem Haushalt:

Fleckenentferner, Spraydosen, Haushaltsreinigungsmittel, Mottenschutzmittel, Imprägnierspray, Desinfektionsmittel, Leuchtstoffröhren bis zu 10 Stück

Aus dem Bad:

Kosmetika, WC-Reiniger

 

                                  Elektrokleingeräte werden angenommen! (bis 30 cm Kantenlänge)

 

Nicht mitgenommen werden:

Auto-Batterien – zum Händler

Ausgehärtete Lacke – zum Hausmüll

Leere Farbdosen oder Kanister – zum Hausmüll

Es wird gebeten, die Original-Gebinde mitzubringen (max. 20 Liter), keine Abfallstoffe zu mischen und keine Abfallstoffe unbeaufsichtigt auf den Sammelplatz zu stellen.

 

Ronshausen, 05. September 2016

DER GEMEINDEVORSTAND
DER GEMEINDE RONSHAUSEN
gezeichnet
Becker, Bürgermeister