Straßenreinigungspflicht - Räumung der Gehwege im Winter

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Ronshausen weist auf folgende in der Satzung über die Straßenreinigung befindlichen Regelungen bezüglich des Schneeräumens hin:

Neben der allgemeinen Straßenreinigung haben die Verpflichteten bei Schneefall die Gehwege und Überwege vor ihren Grundstücken in einer solchen Breite von Schnee zu räumen, dass der Verkehr nicht mehr als unvermeidlich beeinträchtigt wird.

Bei Straßen mit einseitigem Gehweg sind sowohl die Eigentümer oder Besitzer des auf der Gehwegseite befindlichen Grundstückes als auch des auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstückes zum Räumen und Streuen des Gehweges verpflichtet.

In Jahren mit gerader Endziffer sind die Eigentümer oder Besitzer der auf der Gehwegseite befindlichen Grundstücke,

in Jahren mit ungerader Endziffer die Eigentümer oder Besitzer der auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstücke

verpflichtet, den Gehweg zu räumen bzw. zu streuen.

Ronshausen, den 24. November 2017
Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Ronshausen
gezeichnet
Becker, Bürgermeister