Das Schadstoffsammelmobil kommt!

Sammlung von Sondermüll durch das Schadstoff-Sammel-Mobil in den Ortsteilen Ronshausen und Machtlos

Am Mittwoch, 11. Oktober 2017 steht Ihnen das Schadstoff-Sammel-Mobil zu folgenden Zeiten und an folgenden Orten zur Verfügung:

Ronshausen, Parkplatz hinter dem „Haus des Gastes“                  11.40 bis 12.15 Uhr

Machtlos, Dorfgemeinschaftshaus                                                    12.25 bis 12.45 Uhr

Von Privathaushalten und vom Kleingewerbe werden in Mengen bis zu 100 kg mitgenommen:

Vom Auto:

Ölverunreinigte Betriebsstoffe, Fette, Wachse, Rostschutzmittel, Frostschutzmittel

Aus dem Garten:

Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Holzschutzmittel

Aus dem Hobbyraum:

Säuren, Laugen, Laborchemikalien, Fotochemikalien, Trockenzellen-Batterien

Aus der Werkstatt:

Kleinkondensatoren, Lösemittel, Verdünner, Farben, Lacke, Kleber, Leim

Aus dem Haushalt:

Fleckenentferner, Spraydosen, Haushaltsreinigungsmittel, Mottenschutzmittel, Imprägnierspray, Desinfektionsmittel, Leuchtstoffröhren bis zu 10 Stück

Aus dem Bad:

Kosmetika, WC-Reiniger

                                  Elektrokleingeräte werden angenommen! (bis 30 cm Kantenlänge)

Nicht mitgenommen werden:

Auto-Batterien – zum Händler
Ausgehärtete Lacke – zum Hausmüll
Leere Farbdosen oder Kanister – zum Hausmüll

Es wird gebeten, die Original-Gebinde mitzubringen (max. 20 Liter), keine Abfallstoffe zu mischen und keine Abfallstoffe unbeaufsichtigt auf den Sammelplatz zu stellen.

Ronshausen, 12. September 2017
DER GEMEINDEVORSTAND
DER GEMEINDE RONSHAUSEN
gezeichnet
Markus Becker
Bürgermeister